Aktuelles rund um unseren Verein

 

Hinweis - Abstellen der Wasserversorgung

 

Wir möchten euch darüber unterrichten, das die Wasserversorgung am

16.10.2021 ab 8 Uhr

abgestellt und winterfest gemacht wird.

Diese Entscheidung beruht auf den bestehenden Beschlüssen (Wasserordnung), an die wir als Vorstand gebunden sind.

Wir rufen aber alle Mitglieder dazu auf, sich darüber Gedanken zu machen, ob ein Abstellen am 1. Novemberwochenende nicht besser zu unseren Interessen passt. Eine Gefährdung der Wasserleitung liegt nach den neuesten Erkenntnissen durch eine Verlagerung in den November definitiv nicht vor.

Wir beabsichtigen diesen Punkt bei der nächsten Mitgliederversammlung auf die Tagesordnung zu setzen und so kann sich jeder schon jetzt seine Meinung dazu bilden.

 

Verbrauchsablesung Wasser/Strom  
 

Werte Vereinsmitglieder

Nun ist es bald wieder soweit und wie bitten euch, das Ihr euch darauf einstellt.

Die diesjährige Verbrauchsablesung steht an. 

Am 11.09. und dem 12.09.2021 von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr werden die jeweils zuständigen Ableser bei euch die Verbräuche ablesen.

Bitte beachtet dies, um den Ablesern, die diese Arbeit ja in ihrer freien Zeit erledigen, nicht das Leben unnötig schwer zu machen.

Eigene Ablesungen der Verbräuche werden nicht berücksichtigt, dies wird durch die aktuelle Wasser - und Elektroordnung unter Punkt 3. ausdrücklich ausgeschlossen.

 

Neuer Vorstand, wir stellen uns vor!

 

Wir als neuer Vorstand möchten uns auf diesem Weg ein bisschen vorstellen, so das auch Mitglieder, die uns nicht gut kennen, einen kleinen Einblick bekommen, wer sie nun vertritt.

Jochen Müller

Jochen ist seit Jahrzehnten in unserer Anlage präsent, hat sich bisher seinem Garten und der Gemeinschaft in seiner Umgebung gewidmet, so wie wir alle. Nun aber hat er sich entschieden
sich als Vorsitzender um die Belange des Vereins zu kümmern. Vor allem und im besonderen legt er Wert auf Gemeinschaft, auf gutes Miteinander und wird sich in umgänglicher Art und Weise um
den Verein kümmern.

David Voigt

David ist noch nicht lange Mitglied unserer Gemeinschaft, hat sich aber trotzdem bereit erklärt, Verantwortung im Bereich des Vorstandes zu übernehmen. Mehr kann man von einem Mitglied unseres Vereines nicht erwarten. Auch er wird sich nach Kräften um die Belange der Mitglieder kümmern. Im Bereich Elektrik ist er neben Herrn Hartmann ab nun unser Ansprechpartner und wird sich auch hier um die reibungslose Versorgung mit Strom kümmern.

Jürgen Klimpel

Vielen von euch schon bekannt, hat sich Jürgen als zuverlässiger und verlässlicher "Finanzer" etabliert und so wird er uns auch in den nächsten Jahren im Vorstand begleiten. Freuen wir uns das wir weiterhin jemanden haben, der sich mit diesem komplexen Thema befasst.

Heiko Hartmann

Auch ihn werden einige kennen, er wird sich um das schriftliche, den Webauftritt und in Teilen auch mit den Arbeitseinsätzen beschäftigen. 

Thomas Hornig

Thomas ist ein bekanntes Gesicht aus dem alten Vorstand, der sich entschieden hat, auch im neuen Vorstand weiter seine Funktion auszuüben. Dies beinhaltet die Verwaltung der Werkstatt und der Technik im besonderen. Hier hat er bereits seine Erfahrungen gesammelt, weis worauf es ankommt und wird dies mit Sicherheit weiter zur Zufriedenheit aller erledigen.

Thomas Neuendorf

Thomas hat sich n den letzten Monaten sehr damit hervor getan, auch gegen Widerstände, Ordnung in die Problematik Wassernetz/Wasserverlust zu bringen und war damit auch sehr erfolgreich. Auch in den nächsten Monaten und Jahren wird er sehr intensiv damit beschäftigt sein, für uns alle das Wasser am laufen zu halten.

Tobias Lange

Auch Tobias werden nicht wenige aus der Anlage kennen. Einige davon vor allem als engagiertes Mitglied, das immer zu Stelle war, wenn es darum ging, in der Anlage Arbeiten zu erledigen. Nun wird er dies im Rahmen der Vorstandsarbeit im Bereich Arbeitseinsätze koordinieren. Vor allem auch er, wie einige andere natürlich auch, haben ein Auge für nötige Arbeiten, die erledigt werden müssen.


Wir alle im Vorstand sind uns einig, das wir nun ein neues Kapitel aufschlagen möchten, was im eigentlichen Sinne so neu eigentlich nicht ist. Es geht uns verstärkt darum, unsere Gemeinschaft, wieder zu beleben, sie mit Freundlichkeit und Gemeinschaftssinn wieder auf ein Level zu heben, das unsere Anlage schon einmal kannte. Für jeden, der uns dabei helfen möchte, haben wir immer ein offenes Ohr!!

 

 

Unser Kleingartenverein auf Facebook

Auch dort sind wir zu finden. Zwei unserer Mitglieder kümmern sich darum, uns auch dort ansprechend und informativ zu repräsentieren.

 

 


Termine:

(ab August 2021)

 

11.09. 2021      
 weitere Termine folgen....      

Über die zu erledigenden Arbeiten informiert der Vorstand jeweils kurz vor dem Termin per Aushang.

 

 

 Sprechstunden Vorstand Hier werden wir euch Termine nennen, an denen Ihr zu uns ins Vereinsheim kommen könnt um mit uns über euer Anliegen zu reden. Diese Termine folgen in Kürze....